Anlagestrategie

Das Ziel des Fonds ist ein langfristig überdurchschnittlicher Wertzuwachs. Um dieses Ziel zu erreichen, kommt ein Momentum Modell zur Anwendung. Investiert werden soll in Aktien, die sich inder Vergangenheit im Vergleich zu allen anderen Aktien im Anlageuniversum überdurchschnittlich entwickelt haben. Für jede Aktie im Anlageuniversum wird ein Momentum Wert berechnet. Daraus erfolgt die Bildung einer Aktien-Rangfolge. Es soll in die Aktien mit den höchsten Momentum Werten investiert werden. Zudem kann der Aktienanteil in bestimmten Marktphasen bis auf null reduziert werden. In diesem Fall kann in Anleihen, in Geldmarktinstrumente und in liquide Mittel investiert werden. Zusätzlich können derivative Finanzinstrumente vorwiegend zu Absicherungszwecken eingesetzt werden.

Stammdaten

WKN

A2AJHY

ISIN

DE000A2AJHY0

Auflagedatum

10.08.2016

Ertragsverwendung

thesaurierend

Sparplan

ab monatlich 50€*

KAG

Axxion S.A.

Anlageberater

Bayerische Vermögen AG

Verwahrstelle

Hauck & Aufhäuser Privatbankiers KGaA

Vertriebsberechtigung

Öffentliche Vertriebsberechtigung in Deutschland

Anlageklasse

wachstumsorientiert

 * Abweichungen je nach Finanzinstitut möglich

 

 

Alle Informationen beruhen auf Quellen, die für glaubwürdig gehalten werden. Trotz sorgfältiger Bearbeitung kann keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben und Kurse übernommen werden. Die gemachten Angaben dienen der Unterrichtung sind aber kein Angebot zum Kauf (oder Verkauf) von Wertpapieren. Käufe des Fonds können nur auf Grundlage des Verkaufsprospekts (inklusive Verwaltungsreglement), des vereinfachten Verkaufsprospektes und des Halbjahres- bzw. Jahresberichtes zum Fonds getätigt werden. Die vorgenannten Unterlagen enthalten die ausführlichen Hinweise zu Chancen und Risiken des Fonds und stehen am Sitz der Kapitalanlagegesellschaft (Axxion S.A., 15, rue de Flaxweiler, L-6776 Grevenmacher) und der Bayerische Vermögen AG, Arnulfstr. 39, 80636 München, kostenlos zur Verfügung. Die gemachten Renditeangaben, sowie Angaben zu vergangenheitsbezogenen Daten sind keine Gewähr und kein verlässlicher Indikator für künftige Entwicklungen. Evtl. zusätzliche Kosten laut Verkaufsprosepkt sind zu beachten.